Hypnosis Zentrum
in den Medien.

Zentrum zertifiziert durch
National Guild of Hypnotists

Beratungs- & Terminservice
089 / 416 153 90

Glossar

Milton Erickson

Dr. Milton Erickson war der größte Hypnotherapeut aller Zeiten und hat die Techniken der modernen Hypnose revolutioniert.

Milton H. Erickson amerikanischer Psychotherapeut, Psychater und Urvater der modernen klinischen Hypnose. *1901 †1980.

Milton Erickson hat insbesondere die modernen Methoden der klinischen oder auch antiautoritären Hypnose und Hypnotherapie maßgeblich geprägt. Seine Methodik der indirekten Suggestionen war so ausgefeilt und perfektioniert, dass es ihm gelang, nahezu jeden alleinig duch ein scheinbar belangloses Gespräch in Trance zu versetzen. Nicht nur seine Hypnosetechniken machten Milton Erickson zu einer außergewöhnlichen Person sondern auch seine eigene Geschichte.

Milton Erickson war Legastheniker und schaffte es durch Visualisierung von Buchstaben, diese zu überwinden. Später erkrankte er mit 18 Jahren an Kinderlähmung und fiel ins Koma. Die Ärzte hatten Milton schon aufgegeben, als er jedoch nach 3 Tagen wieder das Bewusstsein erlangte war er vollständig gelähmt. Bewegungsunfähig saß er im Schaukelstuhl und sein Wunsch wuchs bis ins unermessliche, aufstehen zu können, um aus dem Fenster zu sehen, bis sich eines Tages der Schaukelstuhl bewegte. Dieser Erfolg einer minimalen ideomothorischen Bewegung motiverte Milton Erickson weiter, im Geiste an seiner Motorik zu arbeiten. Durch Visualisierung dessen, dass seine Muskeln wieder zu arbeiten begannen, schaffte er es in nur fast einem Jahr wieder auf Krücken zu gehen, und die Universität zu besuchen. Milton Erickson erkrankte zwei weitere Male an Kinderlähmung und war zum Schluss an den Rollstuhl gebunden. Trotz seiner Erkrankungen gab er nie auf und schaffte es immer wieder, durch Visualisierung und Vorstellungsvermögen seinen Erkrankungen entgegen zu wirken. Zwei Jahre vor Ericksons Tod wurde zu seinen Ehren die Milton Erickson Gesellschaft gegründet. Die Milton Erickson Gesellschaft verwaltet noch heute unzählige Aufzeichnungen der Arbeiten von Milton Erickson. Auf der ganzen Welt genießt das Milton Erickson Institut einen hohen Stellenwert.

Jeffrey Zeig und Ernest Rossi waren jahrelang seine Schüler. Sie zeichneten seine Arbeiten auf und veröffentlichten mit Milton Erickson einige Bücher über seine Methoden und über die Wirkung von indirekten Suggestionen auf das Unbewusste. Die Ericksonsche Hypnotherapie hat bis heute nicht an Gültigkeit verloren. Die Begriffe klinische Hypnose und antiautoritäre Hypnose, sind synonym zu verwenden und beziehen sich auf die Grundlagen der Hypnose nach Dr. Milton H. Erickson.

In unserer Hypnose Ausbildung vermitteln wir die Grundlagen der antiautoritären Hypnose und jeder der Hypnose lernt und diese zielgerichtet in der Praxis anwendet kommt an den Methoden von Milton Erickson nicht vorbei. Das Milton Model ist jedoch so umfangreich, dass wir lediglich die wichtigsten Eckpfeiler in unserer Hypnose Ausbildung vermitteln können.

Vielen Dank!
Ihre Anfrage wurde erfolgreich an uns übermittelt. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einer Eingangsbestätigung.

Ihr Hypnosis Team
Vielen Dank!
Dank für die Bestellung unseres Newsletters. Sie erhalten in Kürze eine E-Mail in welcher Sie Ihre E-Mailadresse noch einmal bestätigen müssen.

Ihr Hypnosis Team
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Mit * genkennzeichnete Felder bitte ausfüllen.

Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sie möchten:*
Unsere Adresse und Telefonnummer
Hypnosis Zentrum

Beratung- & Terminservice:
089 / 416 153 90

Telefonische Erreichbarkeit: Montag - Freitag:
08:00 Uhr - 18:00 Uhr

Samstag:
09:00 Uhr - 14:00 Uhr

Route berechnen
Newsletter bestellen
In unserem Newsletter informieren wir Sie über interessante Neuigkeiten aus dem Bereich der Hypnose und Radionik. Melde Sie sich einfach mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mailadresse an:
Vorname / Nachname*
E-mail Adresse*
Ihre Kontaktdaten
Datum/Uhrzeit*
Vorname/Nachname*
Straße/Hausnr:
PLZ/Ort:
Telefonnummer:
E-mail Adresse*
Ihre Nachricht*